Möglichkeiten auf Knopfdruck

Möglichkeiten auf Knopfdruck

Der Betrieb der PSA-Automaten ist einfach zu kontrollieren,
maßgeschneidert und kosteneffizient.

 

 
1

Erhebung

Wir erheben die derzeitige PSA-Verwendung des Unternehmens und unterbreiten einen Vorschlag zur optimalen Lösung.

2

Installation

Wir stellen die zur Ausgabe und Lagerung der persönlichen Schutzausrüstungen dienenden Automaten auf, aus denen die Mitarbeiter die erforderlichen Ausrüstungen entnehmen können.

3

Nutzung

Die Mitarbeiter können den PSA-Automaten mit ihrer eigenen Zutrittskarte benutzen. Der Mitarbeiter braucht nur mit der Karte das Lesegerät an der Maschine zu berühren und kann die für die Arbeit erforderliche Schutzausrüstung sofort entnehmen.

3

Kontrolle

Durch die Fernüberwachungsanlage auf GPRS-Basis in den aufgestellten PSA-Automaten werden alle Transaktionen auf dem Server des Systems gespeichert. Die Transaktionen können pro Karte per Internet in monatlicher, wöchentlicher und täglicher Gliederung abgefragt werden. Jede Karte hat einen eigenen Code, dem auch ein Name zugeordnet werden kann. Verschiedene Listen und Abrechnungen können auf den Bildschirm oder den Drucker ausgegeben werden. Die passwortgeschützten Listen können nur durch dazu berechtigte Personen abgefragt werden. Zugleich kann der Verbrauch überwacht und sogar eingestellt werden, indem bei einem Vorrat von 20 % eine SMS-Nachricht an die nachfüllende Person verschickt wird, wodurch einem Warenmangel vorgebeugt werden kann. Über jedes angefallene Problem werden wir sofort benachrichtigt.

Fordern Sie unser Angebot zur Installation eines Automaten an